Preise

In Deutschland besteht für alle Haushalte ein gesetzlicher Anspruch auf einen Anschluss und auf die Versorgung mit Erdgas. Die Stadtwerke Rinteln übernehmen innerhalb ihres Grundversorgungsgebietes die Aufgabe der Grund- und Ersatzversorgung mit Erdgas(gem. § 36 Abs. 2 EnWG). 

Ersatzversorgung

Gemäß § 38 EnWG übernehmen die Stadtwerke Rinteln die so genannte Ersatzversorgung, wenn:

  • vom Anschlussnutzer Gas bezogen wird, ohne dass dieser Bezug einem bestimmten Gasliefervertrag zugeordnet werden kann, oder
  • der eigentliche Gaslieferant des Anschlussnutzers keine Energie entsprechend seiner vertraglichen Pflichten ins Netz einspeist (z.B. in Folge einer Insolvenz).

Den allgemeinen Preis der Grundversorgung nach §2 Abs. 3 GasGVV sowie die Gasgrundversorgungsverordnung und die ergänzenden Bedingungen finden Sie im Downloadbereich.

Grundlage für die Lieferung ist die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz (GasGVV) vom 26. Oktober 2006 sowie die ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Rinteln GmbH zur GasGVV .

Preise gültig ab 01. Januar 2024

Ersatzversorgung ohne registrierter Leistungsmessung (Niederdruck)

Arbeitspreis ct/kWh Grundpreis €/Jahr
netto brutto netto brutto
15,571 16,66 228,48 244,47

 Ersatzversorgung mit registrierter Leistungsmessung (Niederdruck)

Arbeitspreis ct/kWh Grundpreis €/Jahr Leistungspreis €/kW/Jahr
netto brutto netto brutto netto brutto
11,85 12,68 1.192,34 1.275,80 13,80 14,77